Sogar zu doof zum Blogsen

Zum Kringeln: Bild.de entdeckt die Blogosphäre, versteht sie nicht – macht aber trotzdem ein Quiz draus: Wie gut sprechen Sie bloggisch?

Spätestens bei der Frage “Was ist ein Blogser?” wird klar – Autor Jan Johannsen hat selbst keine Ahnung von diesem Blog-Dings und hat sich deshalb ordentlich narren lassen.

blogser-bild1.gif

Und zwar von Peter2.0 und dessen lexikon2. Denn dort wurde der Begriff Blogser irgendwann mal erfunden. Genauso wie seine Definition:

blogser-turi.gif

Kein Wunder also, dass man sich hier und da und auch dort, dort und dort schon verdutzt fragt, ob man eigentlich irgendwas nicht mitbekommen hat. Hätte Johannsen den Eintrag wenigstens mal zu Ende gelesen, wüsste er wenigstens, dass der Blogser nur ein vorläufiger Vorschlag ist – und statt dessen durchaus noch “Blog-Ratte” oder “Blog-Wurm” daraus werden könnte…

Auch die Klassifizierung des A-, B- und C-Bloggers, die es so in der Blogosphäre eigentlich gar nicht gibt, hat Johannsen wohl bei Peter2.0 zusammenkopiert blogsumiert:

abc-blogger-bild1.gif

Liest sich jedenfalls genauso, wie sich das Peter2.0 mal für sein lexikon2 zusammenfabuliert hat:

a-blogger-turi.gif

b-blogger-turi.gif

c-blogger-turi.gif

Ein Satz mit ix – das war wohl nix. Oder um Herrn Schwenzel präzise zu zitieren:

Doof, wenn man seinen Lesern Szenejargon beibringen will, die Szene den Jargon dann aber nicht versteht.

Und jetzt reite ich gar nicht weiter drauf rum. Allerdings nur, wenn Herr Johannsen verspricht, für Runde 2 des Bloggisch-Quiz’ auch mal meinen Heißluft-Blogger abzufragen…

8 Comments

  • Pingback: Das CIO Weblog

  • 23. August 2007 - 05:55 | Permalink

    Okay, den Blogser habe ich erfunden. Den A-, B-, C-Blogger habe ich nur popularisiert. Den hat mir Rolf erklärt, bevor ich überhaupt zu bloggen angefangen habe.

    Die ganze Wahrheit über den Blogser steht übrigens hier:

    http://turi-2.blog.de/2007/08/23/blogser_ein_wort_macht_karriere~2854663

  • 23. August 2007 - 13:24 | Permalink

    Naja, aber die Abmessungen der Schubladen, in die du die Blogger einsortierst, hast du dir schon einfach so ausgedacht. Oder?

  • 23. August 2007 - 16:08 | Permalink

    Ne, die Schwellen 100 und 1.000 Leser pro Tag kamen auch von Rolf.

  • 23. August 2007 - 16:20 | Permalink

    Tststs, was der sich in seiner Dunkelkammer immer so ausdenkt…

  • Pingback: Wortistik » Blog Archive » Blogser

  • PS
    23. August 2007 - 18:58 | Permalink

    Erklären die da in der Bild auch die Tanja-Anja?

  • 23. August 2007 - 19:33 | Permalink

    Du traust Bild eindeutig zu viel zu ;) Tanja-Anja erblickte vor Jahren auf Dotcomtod das Licht der Welt – nachzulesen z.B. hier in den Kommentaren.

  • Comments are closed.