Willkommen zuhause

Es ist mal wieder Zeit für einen wenig substanziellen, dafür umso niedlicheren Beitrag. Hiermit sei nämlich nachgetragen, dass unser kleiner Haushalt Zuwachs bekommen hat: Heute vor einer Woche hat Mick seine Zelte sein Körbchen bei uns bezogen. Nachdem der Schmerz der Trennung von Mama und den Geschwistern überwunden ist, stellt der Knirps die Bude ganz schön auf den Kopf. Insofern ist das folgende Bild in seiner scheinbaren Unschuldigkeit durchaus irreführend:

Mick im Blumentopf

Dem aufmerksamen Betrachter wird allerdings das großzügig über dem Parkett verteilte Seramis-Granulat nicht entgangen sein…

Comments are closed.